Intensiv-Seminare

Digital Experience Days

27. September 2022
10:00 bis 17:00 Uhr

Reservieren Sie Ihren Seminar-Platz

Nur möglich für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die bereits zur Konferenz angemeldet sind. Wenn nicht, bitte erst hier anmelden.

*
*

Bitte wählen Sie das Seminar aus, an dem Sie teilnehmen wollen. 

* Pflichtfeld

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und verpflichten uns, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Diese werden von uns zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung und den Transparenten Informationen entnehmen.

Zeiten

  • 10:00 Uhr: Start
  • 11:30 bis 12:00 Uhr: Kaffeepause
  • 13:00 bis 14:00 Uhr: Lunch
  • 15:30 bis 16:00 Uhr: Kaffeepause
  • 17:00 Uhr: Ende

Seminar 1

Digitalisierung von Marketing, Vertrieb und Service mit einer individuellen Digital-Experience-Plattform (CMS, CRM, CPQ)

Eine perfekte Digital Experience ist der wichtigste Schlüssel für Ihren digitalen Erfolg in Marketing, Vertrieb und Service. Im Seminar erfahren Sie mehr über die Trends, die sich auf Ihre Kunden auswirken, und entdecken die Tools, die Ihnen dabei helfen können, wirklich wirkungsvolle Customer Journeys und digitale Erlebnisse zu gestalten. Erfahren Sie anhand von Best-Practice-Beispielen, welche Herausforderungen andere Unternehmen meistern mussten. Sie erhalten wichtige Insights und einen Überblick über spannende Projekte.

  • Top-Trends in digitalen B2B-Kundenbeziehungen Ein kurzes Update zu nahtlosen Digital Experiences, Omnichannel, Hyper-Personalisierung, Marketing Automation, Configure Price Quote, Guided Selling, Cloud und Künstlicher Intelligenz (AI).
  • Next Generation CMS, CRM, Marketing Automation und CPQHighlights und neue Funktionen von moderner Content Management-, Customer Relationship Management-, Marketing Automation- und Configure Price Quote-Software. 
  • Best Practice: Cloud, Integrationen, Marketing, Kommunikation Marketing und Kommunikation beim Airport Nürnberg: Der Flughafen nutzt eine Lösung von JustRelate als skalierbare Plattform für Marketing und Kommunikation. Durch die Integration verschiedenster Dienste bietet die Plattform Funktionen wie Reisebuchungen, Live-Webcams und Fluginformationen über Omnichannel-Kanäle wie SMS oder Amazon Alexa.
  • Best Practice: Plattformen, Portale, E-Commerce, Configure Price QuoteB2B-E-Commerce bei TROX: Content Marketing, Channel-Vertrieb, Customer Self Service und IoT. Erfahren Sie mehr über die vielfältigen Lösungen, die TROX gemeinsam mit JustRelate umgesetzt hat. In dem Vortrag werden auch die Vorteile einer CPQ-Lösung vorgestellt. 
  • Best Practice: CRM und Kunden­beziehungenKundenbeziehungen bei LUTZ Aufzüge: Abteilungssilos gehören der Vergangenheit an. Der Einsatz von modernen CRM-Lösungen bei LUTZ macht Prozesse transparent und flexibel. Basierend auf den systematisch gewonnenen Kennzahlen lassen sich die Qualität von Prozessen beurteilen und Schwächen aufdecken.
  • Mit einem modernen CPQ-System den Umsatz steigern und Wettbewerbsvorteile sichernAnhand von Autefa Solutions zeigen wir, wie Sie mit Funktionen für Cross- und Upselling und der optimalen Darstellung des Angebotsportfolios ein tiefes Verständnis für die Wünsche und Bedürfnisse Ihrer Kunden erlangen und den Umsatz steigern.
  • Best Practice: Aufbau einer ganzheitlichen Digital-Experience-PlattformDer Aufbau einer ganzheitlichen Digital-Experience-Plattform ist essenzieller Bestandteil einer umfassenden digitalen Kundenbeziehung. Lernen Sie am Beispiel von Maingau Energie, mit welchen Tools und Technologien die DXP aufgebaut wurde. Erhalten Sie Einblick in den Aufbau der Customer Journey sowie das eingesetzte Designsystem und erfahren Sie, wie mithilfe von Scrivito eine State-of-the-Art-DXP entwickelt wurde. 
  • Wie Sie erfolgreiche digitale Projekte startenOrganisation entwickeln: Budget, Aufgaben, Umsetzung - Digital Experience: Der Kunde im Mittelpunkt - Leichtgewichtiger Start: Strategie-Workshop und MVP entwickeln
Portraitfoto von Frank Poschmann, Digital Consultant, JustRelate Group

Jutta Bismark, Digital Consultant, JustRelate Group

Holger Müller, Managing Director, JustRelate Group

Portraitfoto von Sebastian Kaiser, Digital Consultant, JustRelate Group

Dimitrios Vacirtzis, Digital Consultant, JustRelate Group

Portraitfoto von Frank Poschmann, Digital Consultant, JustRelate Group

Frank Poschmann, Digital Consultant, JustRelate Group

Portraitfoto von Markus Kühner, UX-Director bei Ergosign

Markus Kühner, UX-Director bei Ergosign

Portraitfoto von Sebastian Kaiser, Digital Consultant, JustRelate Group

Sebastian Kaiser, Digital Consultant, JustRelate Group

Seminar 2

Kompetenzen im Unternehmen der Zukunft

Sind Sie Entscheider in einem Konzern oder im Mittelstand? Lernen Sie von Deutschlands Meinungsführer zum Thema adaptive Intelligenz (AQ), was in Zukunft auf Fach- und Führungskräfte zukommt.

Die Arbeitswelt in Zahlen: Nur 30 Prozent der digitalen Transformationsprojekte sind erfolgreich (BCG). 85 Prozent der Mitarbeiter sind nicht engagiert (Gallup). Nur 45 Prozent der Manager fühlen sich in der Lage, die Fähigkeiten zu entwickeln, die Mitarbeiter heute brauchen (Gartner).

In der dynamischen, digitalen Wirtschaft ist Kundenzentrierung ein Muss. Das von Alex T. Steffen mitentwickelte Orbit-Modell ist das erste Organisationsmodell, das den Purpose und die Kunden sichtbar in den Mittelpunkt stellt. Es zeigt eine Organisationsstruktur, die sich agil, adaptiv und antizipativ auf die Erfordernisse der „Now Economy“ einstellen kann und Talente fördert und bindet. 

Capital sagte über das Orbit-Modell: „So sieht die Organisation der Zukunft aus.“ Alex sagt: „Meine Vision ist eine Arbeitswelt, in der jeder Mensch von seiner Führungskraft inspiriert wird, sich befähigt fühlt, sein Bestes zu geben und zur Gestaltung einer erstrebenswerten Zukunft beiträgt.“

Im Seminar zeigt Alex zunächst, wie Konzerne und mittelständische Unternehmen Elemente der Orbit-Organisation integrieren, um ihre Arbeitsstrukturen agiler zu machen und eine wettbewerbsfähige Organisation zu schaffen. Dann beschreibt er die Zukunftskompetenzen von Fach- und Führungskräften in einer Welt im Wandel, wobei die adaptive Intelligenz (AQ) im Mittelpunkt steht. 

Jeder Teilnehmer des Seminars wird anhand des Pionier-Kompetenzmodells bestimmen, welche Zukunftskompetenzen bei sich selbst stark ausgeprägt sind und an welchen Fähigkeiten er noch arbeiten kann, um spürbare Akzente zu setzen und Tempo beim digitalen Wandel zu schaffen.

Referent: Alex, T. Steffen, Managementstratege

Alex T. Steffen ist Managementstratege und professioneller Vortragsredner. Er ist Bestsellerautor von drei Ratgebern für Führungskräfte. Sein zweites Management-Buch Die Orbit Organisation wurde für den getAbstract International Book Award nominiert. In seinem 2022 erschienenen dritten Bestsellerbuch Der Pionier in Dir beschreibt Alex die Zukunftskompetenzen von Fach- und Führungskräften in einer Welt im digitalen Wandel. Alex hat auf drei Kontinenten gearbeitet und hat Hunderte Konzerne und Start-ups von innen gesehen. Er wurde von ChangeX als Top-Management-Vordenker bezeichnet. Seine Konzepte finden sich im Handelsblatt, in der Wirtschaftswoche und im Management Journal. Alex hat über 1.400 Entscheider geschult. In seinen Büchern und Keynotes zeigt er, was Führungskräfte in Zukunft erwartet und wie sie Pioniergeist und Veränderungskompetenz kultivieren.

Portraitfoto von Alex T. Steffen, Managementberater

Alex T. Steffen, Managementberater

Seminar 3

Design Thinking & Content Marketing – so gelingt die Kundenzentrierung

Design Thinking ist in aller Munde – genauso wie Content Marketing. Es geht in diesem Workshop aber um mehr, als nur zwei Buzzwords für maximale Aufmerksamkeit zu verbinden. Content Marketing ohne die Nutzer- bzw. Kundenperspektive ist nicht erfolgreich. Das ist für viele Unternehmen und ihre Marketeers eine große Herausforderung, nicht mehr nur über sich und ihre Produkte oder Dienstleistungen zu sprechen. 

Mithilfe einer Vorgehensweise, angelehnt an die Innovationsmethode Design Thinking, gelingt es Unternehmen, sich nicht nur in den Kunden hineinzuversetzen, sondern sinnvolle Themen zu identifizieren. 

Diese Themen wirken einerseits für die Ziele des Unternehmens und bieten andererseits einen Mehrwert für den Adressaten. Zielgruppe des Workshops sind B2C- und B2B-Unternehmen, die entweder am Anfang ihrer Content-Marketing-Aktivitäten stehen oder aber bereits Content Marketing anwenden. Letztere möchten aber mehr Empathie für den Nutzer entwickeln, um noch erfolgreicher zu sein. In dem Workshop wird das Vorgehen vorgestellt und direkt angewendet. Dazu gibt es Unterlagen, die auch über den Workshop hinaus genutzt werden können. 

Referentin: Svenja Teichmann, crowdmedia

Svenja Teichmann verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung im Digital-Marketing. Mit ihrer Agentur crowdmedia GmbH entwickelt sie u. a. Content-Marketing- und Social-Media-Strategien und setzt diese für B2C- und B2B-Kunden um.

Portraitfoto von Svenja Teichmann, Geschäftsführerin, crowdmedia

Svenja Teichmann, Geschäftsführerin, crowdmedia

Beratung und Demo
Scrivito

Web Application Frontend (CMS)

Pisa Sales

Relationship Management (CRM)

Configure Price Quote (CPQ)

Marketing Automation

Beratung und Demo zu den JustRelate-Produkten

Erfahrene Consultants, Projektierer und Projektmanager stehen Ihnen den ganzen Tag für ausführliche Beratungen zur Verfügung. Für jedes der vier Produkte haben wir eine "Beratungsinsel" aufgebaut, an der sich unsere Produkt-Experten intensiv Zeit für Ihre Fragen nehmen. Natürlich beraten wir Sie auch zu unseren Lösungen wie z.B. Kundenportalen, Leadgenerierung oder Digital Workplace)

Das Beratungsangebot richtet sich an JustRelate-Kunden, die bereits mit Scrivito, Neoletter, PisaSales oder Planware arbeiten, sowie an interessierte Teilnehmer, die die Produkte oder die JustRelate-Lösungen näher kennen lernen wollen. 

Nur möglich für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die bereits zur Konferenz angemeldet sind. Wenn nicht, bitte erst hier anmelden

Wir empfehlen die Buchung eines Termins am 27. September: 

*
*

Bitte wählen Sie das Produkt/Thema aus, zu dem Sie eine Beratung oder eine Demo vereinbaren wollen. 

* Pflichtfeld

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und verpflichten uns, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Diese werden von uns zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung und den Transparenten Informationen entnehmen.