LASER 2000 optimiert Angebotserstellung durch den Einsatz der CRM-Lösung PisaSales

Als Anbieter hochwertiger optischer Komponenten und Systeme setzt die LASER 2000 GmbH künftig auf das PisaSales CRM in den Bereichen Vertrieb und Marketing.

LASER 2000 setzt PisaSales in Angebotskonfiguration ein Durch Einsatz der CRM-Suite PisaSales optimiert die LASER 2000 GmbH, europaweit agierender Anbieter von hochwertigen optischen Produkten, alle Prozesse rund um die Neukundengewinnung und Kundenbindung. Insbesondere in der Angebotserstellung erzielt der Einsatz von PisaSales starke Effizienzgewinne. Durch den flexiblen Aufbau der CRM-Lösung konnten spezielle Angebotsworkflows implementiert werden, die die Erstellung und Kalkulation von Angeboten stark beschleunigen und gleichzeitig die Fehlerrate auf ein Minimum reduzieren. Darüber hinaus ist LASER 2000 durch die Nutzung von PisaSales in der Lage, per Knopfdruck mehrsprachige Dokumente mit einheitlichem Layout in deutscher, englischer und französischer Sprache zu generieren.

Um die Ansprache von Kunden und Interessenten noch besser zu gestalten, wird die CTI-Kopplung von PisaSales an die bestehende Telefonanlage genutzt. Somit können sich Mitarbeiter bei Anruf z.B. sofort über Historien und Vorgänge des Anrufers informieren und entsprechend prompt reagieren. Die tiefe Integration von Microsoft Outlook bietet LASER 2000 zudem Synchronisationsfunktionen, um E-Mails, Kontaktdaten, Termine oder Aufgaben bidirektional mit dem CRM auszutauschen.

Besonders viel Wert wurde auf eine hohe Performance der Online-Schnittstelle zum ERP „Business OPEN“ aus dem Hause Gubus gelegt. Die realisierte Anbindung basiert auf moderner Webservicetechnologie und garantiert einen schnellen Datenaustausch in Echtzeit.

“Wir haben uns am Ende eines umfassenden Auswahlprozesses für den Branchenspezialisten PisaSales entschieden. Ausschlaggebend waren das gute Preis-Leistungsverhältnis, die langjährige Erfahrung des Anbieters sowie die hohe Flexibilität der Softwarelösung. Mit PisaSales können wir unsere spezifischen Prozesse optimal unterstützen“ – sagt Herr Stefan Neumair, Geschäftsführer der Laser 2000 GmbH.

Seit 2020 ist die PiSA sales GmbH ein Teil der JustRelate Group. Die über 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten Berlin und Breslau kooperieren bei der Entwicklung, Herstellung, Beratung, Vermarktung und Vertrieb leistungsstarker CMS-, Portal- sowie CRM-Softwarelösungen für den nationalen und internationalen Markt.