JustRelate
Weihnachts-Spende
Wir sagen Danke! Unsere erste Spendenaktion war erfolgreich. 
Dank Ihrer zahlreichen Stimmabgabe haben wir viel erreicht!

UNSERE WEIHNACHTSAKTION

Das Jahr 2020 hat viele Menschen vor große Herausforderungen gestellt. Bei JustRelate haben wir die Veränderungen als Chance betrachtet, neue Wege zu beschreiten und neue Lösungen zu finden. Unter dem Dach einer gemeinsamen Gruppe konnten wir eine Reihe von neuen Projekten umsetzen und echte Synergien generieren. Somit war 2020 für uns ein Erfolgsjahr.

Umso wichtiger war es für uns als Unternehmensgruppe, zu Weihnachten aktiv zu werden und Menschen zu helfen, die Hilfe benötigen. Dazu haben wir drei Hilfsorganisationen ausgewählt, die sich seit vielen Jahren erfolgreich für soziale Belange engagieren. Bereits seit langer Zeit spenden unsere Tochtergesellschaften PiSA sales GmbH und Infopark Group GmbH an Projekte, die uns am Herzen liegen. Auch dieses Jahr haben wir uns entschieden, im Namen unserer Kunden und Partner Hoffnung statt Materielles zu verschenken. 

IHR BEITRAG WAR DABEI ENTSCHEIDEND

Hierfür konnten wir uns auf Ihr Mitwirken verlassen und unser Engagement mit Ihrer Stimme unterstützen. Bei unserer Weihnachtsaktion wurden 10 Euro für jede Stimme gespendet, die bis zum 31.12.2020 eingegangen ist. Insgesamt konnten dank Ihrer Hilfe 2700 Euro gespendet werden, die nun zu 100 Prozent den projekttragenden Organisationen zugutekommen.

Die Organisation „The Smile of the Child“, die sich mit zahlreichen Initiativen um bedürftige Kinder in Griechenland kümmert, erhielt 26% der Stimmen. Der Verein „Die Arche – Christliches Kinder- und Jugendwerk e. V.“ setzt sich gegen Kinderarmut sowie für mehr Chancengleichheit ein und wurde von 52% der Teilnehmer*innen unterstützt. Zu guter Letzt stimmten 22% von Ihnen für die „Father Charles Convention e.V.“, die sich unter anderem den Aufbau eines Gesundheitssystems sowie die ausreichende Versorgung an Trinkwasser für Schulkinder im ugandischen Dorf Kasambya zum Ziel gesetzt hat.

Erfahren Sie mehr über die Organisationen:

THE SMILE OF THE CHILD

"Das Lächeln des Kindes" wurde 1995 von dem 10-jährigen Andreas Yannopoulos ins Leben gerufen, der kurz vor seinem Ausscheiden aus dem Leben in seinem Tagebuch den Wunsch äußerte eine Organisation zu gründen, die für alle Kinder das gewährleistet, was er so großzügig genossen hatte: Liebe, Zuneigung, Fürsorge und Respekt.

Der Traum des zehnjährigen Andreas wurde mit der international anerkannten Organisation "Das Lächeln des Kindes" Wirklichkeit. Die Organisation führt 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag wirksame Aktionen zur Vorbeugung und Bekämpfung von Ursachen durch, die Kinder bedrohen. Die Vision: allen Kindern wieder ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

FATHER CHARLES CONVENTION E.V.

Die „Father Charles Convention e.V.“ ist ein gemeinütziger Verein, der sich zur Aufgabe gemacht hat, ein kleines Dorf namens Kasambya in Uganda aus der Armut in die ökonomische Unabhängigkeit zu begleiten.
Wir sind seit Juni 2007 dabei und betrachten auf Basis der Milleniumsdörfer der Vereinten Nationen alle Lebensbereiche gleichzeitig. Die Integration aller Dorfbewohner in das Projekt steht dabei ganz vorn. Die einzelnen Projektteile lauten Leben (Wasser, Gesundheit/Hygiene), Lernen (Kinder- und Erwachsenenbildung) und Arbeiten (Landwirtschaft, Organisation sowie Technologien (Energie, Telekommunikation und Mobilität). Absolute Nachhaltigkeit steht im Fokus aller Maßnahmen. Wir sind 9 ehrenamtliche Mitstreiter in Deutschland und eine Projektleiter in Uganda, der das Dorf- und das Schulkomitee , sowie das Genossenschaftskomitee leitet.
Zunächst wurde gemeinsam mit den Bewohnern die Wasserversorgung sichergestellt. Über 30 Zisternen an Wohnhäusern und drei Brunnen versorgen heute alle Bewohner mit sauberem Trinkwasser.

"DIE ARCHE" CHRISTLICHES KINDER- UND JUGENDWERK E.V.

Als Arche engagieren wir uns besonders für Kinder aus sozial benachteiligten Verhältnissen. Begonnen hat unsere Arbeit 1995 in Berlin auf Initiative von Pastor Bernd Siggelkow. Mittlerweile sind wir an mehr als 25 Standorten in ganz Deutschland aktiv und erreichen über 4.000 Kinder und Jugendliche mit unseren kostenlosen Angeboten. Weitere Ableger der Arche gibt es in der Schweiz und in Polen.

Wir engagieren uns dafür, dass sich die Lebensbedingungen benachteiligter Kinder und Familien verbessern. Wir unterstützen Kinder und Jugendliche dabei ihre Potenziale zu entdecken, fördern ihre Talente und machen sie stark für ein selbständiges Leben. Informieren Sie sich hier über die Ziele und Angebote der Arche sowie Fakten zur Transparenz unserer Arbeit und über Möglichkeiten, wie auch Sie mithelfen können.

Herzlichen Dank für Ihr Engagement

und bis nächstes Jahr!