PisaSales stattet den Ventilspezialisten GEMÜ weltweit mit einem neuen CRM-System aus!

Die PiSA sales GmbH, Anbieter der gleichnamigen CRM-Suite, stattet den führenden Hersteller von Ventil-, Mess- und Regeltechnik GEMÜ weltweit mit einer neuen Customer Relationship Management Software aus.

Seit Ende letzten Jahres setzt der weltweit führende Hersteller von Ventil-, Mess– und Regeltechnik, GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG auf das industrie- spezifische CRM-System aus dem Hause PiSA sales. Die Gründe für die Entscheidung liegen laut dem GEMÜ-Projektleiter, Herrn Heiko Schmitt, auf der Hand: „PisaSales deckt mit seiner umfassenden CRM-Lösung für die Industrie unsere Bedürfnisse hervorragend ab. Die zukunftsweisende Technologie und die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Projektierung der PiSA sales GmbH werden das Vorhaben zum Erfolg führen.“

Ein wichtiges Entscheidungskriterium für GEMÜ war die hohe Schnittstellenkompetenz des CRM-Anbieters hinsichtlich des eingesetzten PSIpenta ERP. Die zum Einsatz gebrachte, erweiterbare Standardkopplung zwischen den beiden Systemen ist Resultat der engen, strategischen Produktpartnerschaft der beiden Berliner Softwareanbieter PiSA sales GmbH und der PSIPENTA Software Systems GmbH. GEMÜ wird künftig das PisaSales CRM in den Abteilungen Vertrieb, Marketing und Service einsetzen. Weltweit beschäftigt das Unternehmen rund 1.100 Mitarbeiter in über 20 Tochtergesellschaften. Ausgehend von dem bereits gestarteten Pilotprojekt in der französischen GEMÜ-Tochtergesellschaft, soll das CRM-System zügig in allen Vertriebsstandorten des Ventilspezialisten rund um den Globus zum Einsatz kommen.

Seit 2020 ist die PiSA sales GmbH ein Teil der JustRelate Group. Die über 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten Berlin und Breslau kooperieren bei der Entwicklung, Herstellung, Beratung, Vermarktung und Vertrieb leistungsstarker CMS-, Portal- sowie CRM-Softwarelösungen für den nationalen und internationalen Markt.