PisaSales 8 - Ein System für alle Devices

Neues Design und eine Reihe leistungsstarker Features. Das ist PisaSales 8. 

Verbesserte Performance. Noch einfacher zu bedienen. Noch mehr Effizienz. Sie werden von der neuen Version Ihres CRM-Systems begeistert sein. 

Ab sofort steht Ihnen PisaSales 8 zur Verfügung. Die Schwerpunkte der neuen Version liegen neben einer Reihe von einzigartigen neuen Features auf einer deutlich verbesserten User Experience, die über ein Redesign der Benutzeroberfläche und eine Verbesserung der Performance erreicht wird. 

Deutlich höhere Prozesseffizienz bei der täglichen Arbeit erreichen Sie in PisaSales 8 durch ausgeklügelte Features wie beispielsweise dem abermals erweiterten Postfach, das um weitere E-Mail-Client-Funktionen ergänzt wurde. Auch an dieser Stelle haben wir die Performance durch asynchrones Vorladen der E-Mails des Posteingangs verbessert. Übrigens: Ab sofort steht Ihnen das Postfach auch in den PisaSales Apps für Smartphones und Tablets zur Verfügung.

In PisaSales 8 sind eine Reihe von Kundenanforderungen eingeflossen, die aufgrund der neuen Arbeitssituation während der Corona-Krise zusätzlich an Relevanz gewonnen haben. So können Sie nun eine Microsoft-Teams-Integration für eine noch bessere Zusammenarbeit im Team aber auch mit Ihren Kunden nutzen. Darüber hinaus steht eine Kopplung zu Microsoft 365 bereit, die die digitale Zusammenarbeit, insbesondere an Dokumenten, stark vereinfacht.

Für die Bearbeitung sowie das Ein- und Auschecken von Dokumenten benötigen 365-Nutzer nun keine Desktop-Integration mehr. Damit ist für die Arbeit mit dem  PisaSales CRM nur noch ein Browser Voraussetzung. Eine lokale Installation auf Ihrem Rechner ist somit obsolet. Dies und die Unterstützung von Tastaturbefehlen auf iOS macht das PisaSales CRM nun auch Mac-kompatibel.

Kopplung mit MS Teams

Kommunikation und Teamarbeit neu definiert

Das neue E-Mail-Postfach

Umfassendes Termin- und E-Mail-Management

Kopplung mit Office 365

Dokumente online gemeinsam bearbeiten

Mobile CRM – die neuen PisaSales Apps

Genießen Sie den mobilen Zugriff über Smartphone und Tablet (iOS, Android und Windows) auf alle Informationen Ihres CRM-Systems. Umfassende Funktionen für Vertrieb, Marketing und Service sowie eine einzigartige Offline-Funktionalität ermöglichen Ihnen die Arbeit – jederzeit und überall. Auch wenn mal kein Netz vorhanden ist.

In den neuen Apps stehen Ihnen auf Wunsch nun auch Kennzahlen-Cockpits zur Verfügung. So haben Sie alle KPIs Ihres Arbeitsbereichs auch von unterwegs aus im Blick. Sie müssen noch nicht einmal die Cockpits manuell aufbauen: Die App übernimmt die Cockpit-Elemente aus Ihrem Desktop-Client.

Die neue Integration in Microsoft 365 steht Ihnen auch auf Ihren mobilen Endgeräten zur Verfügung. Somit können Sie auch von unterwegs aus Dokumente aus PisaSales heraus öffnen, betrachten, bearbeiten und wieder einchecken. Zusätzlich ist es nun auch möglich, Dokumente über Microsoft 365 ins PDF-Format umzuwandeln.

Besuchsberichte

Automatismen entlasten den Außendienst  

360°-Sicht

Jederzeit und überall bestens informiert

Cockpits & KPIs

Kennzahlen nun auch von unterwegs aus im Griff haben

Offline-App

Keine Netzverbindung? Kein Problem...

Professionelles E-Mail-Marketing

Ab der neuen PisaSales-Version 8 steht Ihnen nun eine eigene, tief in das CRM integrierte E-Mail-Komponente zur Verfügung. Dieses hochmoderne E-Mail-Marketingtool ermöglicht es Ihnen sehr einfach, erfolgreiche und umsatzfördernde Mailings mit hohen Öffnungs- und Klickraten durchzuführen.

Das Zusammenspiel von PisaSales und dem Pisa-Mailer funktioniert ganz einfach: Zunächst selektieren Sie im PisaSales CRM die Zielgruppe, die Sie ansprechen wollen, und erzeugen daraus eine Serienmail samt Verteilerliste. Per Klick übertragen Sie diese in den Pisa-Mailer. Dort erfolgt dann die eigentliche redaktionelle Arbeit. Sie pflegen die Inhalte ein und nehmen den Versand vor. Die Response-Daten des Mailings – zum Beispiel, welche Nutzer die E-Mail geöffnet und welche Links sie geklickt haben – werden ins PisaSales CRM übertragen und stehen Ihnen dort für weitere Auswertungen zur Verfügung.

Für die Erstellung und Bearbeitung der Mails nutzen Redakteure den E-Mail-Editor des Pisa-Mailers, der auf unserem Content-Management-System Scrivito CMS basiert. Damit können sie ohne lange Einarbeitung und ohne HTML-Kenntnisse ansprechende und überzeugende Mails gestalten. Elemente wie Texte, Bilder oder Call-to-Action-Buttons lassen sich mit flexiblen Widgets per Drag-and-drop zu einer Mail hinzufügen. Der Editor funktioniert nach dem Prinzip WYSIWYG („What You See Is What You Get“). So sehen Redakteure sofort, wie die Mail dargestellt wird.

Der Pisa-Mailer sorgt durch verschiedenste Technologien für maximale Zustellraten. Dafür vertrauen wir auf die Standardprotokolle SPF, DKIM und DMARC für die Sender- und Empfänger-Authentifikation. Für das Senden der Mails nutzen wir Amazons AWS Simple Email Service (SES), um die Domain des Absenders zu verifizieren. Außerdem wird für jede einzelne Adresse der jeweiligen Domain geprüft, ob sie zum Senden genutzt werden darf.

Mit Chronos haben Sie die Historie im Blick

Für noch mehr Übersichtlichkeit und Effizienz in der täglichen Arbeit haben wir „Chronos“ entwickelt. Der „Chronos“ ist eine kompakte Darstellung der Kunden- und Vorgangshistorie, die als Reiter am Kontakt eingeblendet werden kann. Er zeigt in einer filterbaren Liste alle zugeordneten Objekte, wie z. B. Aktivitäten, Vorgänge oder Dokumente sortiert nach Datum sowie die dazu passenden Detailformulare. Der Chronos ist insbesondere geeignet für Nutzergruppen mit vorwiegend lesendem Zugriff. Sie können die Detailreiter ausblenden und so mit einer sehr übersichtlichen Oberfläche arbeiten. 

Entdecken Sie dieses und noch viele weitere neue Features und Verbesserungen in PisaSales 8!

Wollen Sie mehr erfahren?

Vereinbaren Sie mit uns einen Präsentationstermin, in dem wir Ihnen das neue PisaSales CRM vorstellen. Sind Sie bereits Kunde? Dann senden wir Ihnen gerne auch eine umfangreiche Screenshot-Präsentation nebst detaillierten Release Notes zu.