AWS logo

Interview - Constantin Gonzalez, Principal Solutions Architekt, Amazon Web Services

Web Development

Constantin Gonzalez, Principal Solutions Architekt, Amazon Web Services

Was sind die derzeit spannendsten Entwicklungen bei der Digitalisierung?

Digitalisierung ist Pionierarbeit, das macht das Thema so spannend!

Unsere Kunden aus allen Branchen experimentieren mit Technologien: Von IoT für Gasturbinen bis zu Machine Learning für Industrie-Ventile, von Mobility-Services für Taxis bis zur Rezepte-App für Kochgeräte, von AI-Drohnen für die Landwirtschaft bis zu smarten Portfolio-Lösungen für die Rente. Sie überraschen uns immer wieder neu mit spannenden und innovativen digitalen Anwendungen.


Welche Trends werden maßlos überschätzt?

Ich glaube, dass es wichtig ist, offen für neue Themen zu sein, und auszuprobieren, wie man neue Technologien wie Big Data, Machine Learning und Blockchain für neue Services einsetzen kann, die Mehrwerte für Kunden schaffen. Ob ein Trend überschätzt ist, stellt sich erst dann heraus, wenn man einige Erfahrung damit gesammelt hat.


3 Tipps für Digitalisierungs-Verantwortliche, die man sofort umsetzen kann.

  • Vom Kunden her denken
  • Kleine, autonome Teams bilden
  • Experimente machen

Was dürfen wir von Deinem Vortrag auf der Digital:Relaunch erwarten?

Beim Thema Digitalisierung verzetteln sich viele gleich in den Details neuer Technologien. Dabei ist es viel wichtiger, sich auf die eigenen Kunden zu fokussieren und darüber nachzudenken, wie man mit digitalen Services neue Mehrwerte für Kunden schaffen kann, die Kunden wirklich begeistern. Im Vortrag geht es daher darum, welche Erfahrungen wir bei Amazon Web Services bei der Entwicklung solcher Services gesammelt haben.